Staffelinterview: übernommen von Ilse Lechner

Ilse hat das Holz für ein Staffelinterview an mich übergeben, daher beantworte ich hier die Fragen aus der Staffel:

Blogger-Typ? unregelmäßig und ganz und gar nach Stimmung.

Gerätschaften digital? Laptop, Ipad, Handy

Gerätschaften analog? ein Din A4 Block und eine Füllfeder: meine liebsten Gerätschaften, um ein Seminar zu entwerfen oder beim Coaching!

Arbeitsweise? durchorganisiert, inklusive Listen mit To-Do´s.

Welche Tools nutzt Du zum Bloggen, zum Recherchieren und zur Bookmark-Verwaltung? Bücher, Seminarunterlagen, Internet.

Wo sammelst Du Deine Blogideen? Ich suche und sammle nicht, meine Teilnehmer und Coachees liefern sie 🙂

Was ist Dein bester Zeitspartrick/Shortcut fürs Bloggen und im Internet? Gezielt vorgehen, Zeitblöcke durchgehend dafür reservieren.

Benutzt Du eine To-Do-List-App? nein.

Gibt es neben Computer und Telefon ein anderes Gerät, ohne das Du nicht leben kannst? Ich kann sehr gut ohne all die Geräte leben.

Gibt es etwas, das Du besser kannst als andere? Trainnigs halten und Coachen 🙂

Was begleitet Dich musikalisch beim Bloggen? Wie bei all meiner kreativen Arbeit: Klassik, bevorzug Barock.

Wie ist Dein Schlafrythmus - Eule oder Nachtigall? Definitiv Tagarbeiter, sehe immer dass ich rund von 23.00h bis 07.00h schlafe.

Eher introvertiert oder extrovertiert? So seltsam es klingen mag, von Natur aus eher introvertiert.

Der beste Rat, den Du je bekommen hast? Lernen geschieht immer außerhalb der Komfortzone.

Noch etwas wichtiges? Mir macht meine Arbeit sehr viel Spaß!

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben